Dienstag, 29. Juli 2014

Mein 1. Buch ist da

Mein erstes Buch von der Sommer MailArt ist
heute bei mir angekommen.
Ich bin begeistert. Ein soooo schönes maritimes Buch.
Und mit einer tollen professionellen Bindung, sie nennt
sich Koptische Bindung.
Und der Deckel ist aus leinenfarbenen Leinen
und innen in blau mit glänzenden aufgedruckten Muscheln
kaschiert....
Ich bin so begeistert, dass ich es erst einmal ganz 
lange streicheln werde, bevor es dann,
für eine ganz besondere Sache, zum Einsatz kommt.
Vielen lieben Dank an

So schön verpackt mit dem Heftfaden wurde 
das Buch eingeschnürt

Mit selbstgemachten Stempeln eine wunderschöne 
Buchdecke aus Leinen hergestellt

Die besondere Bindung. Sie nennt sich Koptische Bindung
Total schön, wenn man das "Innenleben" des Buches sehen kann

Die Innenseite der Buchdecke ist ganz maritim kaschiert
Mit einem selbstgemachtem Muscheldruck

JA, ich bin total begeistert.
Eine tolle Aktion, die SommerMailArt




Weltbuntes Wanderpaket

Das Weltbunte Wanderpaket
macht gerade Sommerpause
und sucht noch ein paar Mit-Wanderer

Hier mal eben ein paar klitzekleine Regeln:
Das weltbunte Wanderpaket soll ein Paket werden, gefüllt mit kunterbunten, 
fröhlichen Dingen, die mit viel Liebe hergestellt werden. 
Es darf alles rein, egal ob gepunktet, gestreift, kariert, geblümt, 
duftig, fluffig, glasig, holzig, papierig, filzig - 
unserer kreativen Fantasie sollen keine Grenzen gesetzt werden!

Bedingung: Es müssen mindestens 2 Farben verarbeitet werden! 
Es darf also kein unifarbenes Teilchen rein.


Wenn ihr vielleicht Lust und Zeit und Muße habt, bei diesem
tollen bunten Projekt mitzumachen,
dann meldet euch doch bitte bei Doris,
dort erfahrt ihr dann alles weitere.


Nimm mich mit :-)

Montag, 28. Juli 2014

12tel Blick und Tausendschöner Stoff

Jetzt ist es schon Juli geworden
geht in die nächste Runde

Hier kommt mein grüner Juli


Die Schmetterlinge kommen auch zu uns auf die Terrasse

Und meine Tausendschönsten Stoffe sind gestern schon
eingetroffen.
Silke Tausendschön hat sich mit dem süßen
Nixenstoff wieder selbst übertroffen
Die Stoffe passen perfekt zu ihrer neuen Stickdatei
Schaut doch mal bei ihr vorbei.

Die Päckchen sind immer so schön und liebevoll gepackt ♥

Hier drehen sie schon ihre Runde in der Waschmaschine


Freitag, 25. Juli 2014

SOMMER MAIL ART

Die Sommer Mail Art macht
und für diesen Sommer gibt es für jeden
Teilnehmer ein selbstgemachtes BUCH
Ein SOMMERbuch
Ich habe mein Sommerbuch in ein IDEENbuch
umgewandelt. Denn wenn man auch den Sommer genießt
und vielleicht mal die Seele baumeln lässt und
mal nicht kreativ am Machen ist, hat man so ab und zu,
ja doch die eine oder andere Idee. Und damit man sie nicht
vergisst, bekommt meine Gruppe ein Ideenbuch




Die Bücher sollten 12cm hoch sein, das war die einzige 
Vorgabe. Alles andere ist das, was der "Buchbinder" daraus macht.
Gut, ich bin nun an der Quelle,
 wir haben eine Buchbinderei. ;-)
Ich habe noch ein paar fertige Buchblöcke gefunden. 
Die mussten nur noch auf Maß zugeschnitten werden.
Außen habe ich als Umschlag dunkelgrünes
Buchbinderleinen genommen. 
Das lässt sich nämlich ganz
toll besticken. 
Das habe ich schon mehrmals gemacht.

Die bezaubernden Wölkchen habe ich von
Als ich die bei ihr gesehen hatte, musste ich die 
unbedingt haben. Da hatte ich noch gar keine Bestimmung
dafür im Kopf.
Als die Mail Art Aktion anfing, wusste ich sofort
wie die Buchumschläge aussehen sollen.
Die kleinen Wölkchen bekamen von mir noch den Text 
und fertig war ich. 
Ich hoffe, sie gefallen den neuen Besitzern
genau so gut wie mir selber.
Die Häschenaufkleber fand ich so niedlich,
da kann dann der Name des neuen Besitzers stehen
oder was es in dem neuen Buch zu lesen gibt....








Donnerstag, 24. Juli 2014

Lady Topas und RUMS

Irgendwie nähen alle Lady Topas von mialuna
Da dachte ich mir, dass kann ich auch...
Pustekuchen!
Doch ich habe sie jetzt an, die Lady Topas.
Heute Mittag mal eben (hahahha) genäht.
Ganze drei Stunden hat es gedauert,
dabei wusste ich doch welchen Stoff ich nehme....
Also, wir werden keine Freunde.
Bis ich begriffen habe, dass die Ausschnittblende
auch gleichzeitig ein Stück Armausschnitt ist...
Mir ist die Blende auch zu schmal,
man sieht die BH-Träger doch.
Na ja, vielleicht ein bisschen
dran rum probieren? 
PUHH, ne wird wohl nicht meins
Es ist ganz nett geworden,
aber irgendwie ist sie leicht schief
oder ich bin schief?????
Jedenfalls habe ich immer das Gefühl daran
zuzippeln zu müssen.
Ein bisschen knapp ist sie auch, da ich 
OHNE Nahtzugabe genäht habe.
Mit meinem Kaufshirt als Passprobe ging das
...eigentlich...
Also nun,
ein paar Bilder gibt es trotzdem
und ab zum RUMS






So, nun ab damit.
Ich lasse es jetzt auch artig zum Geburtstag einer 
Freundin an, so...

Mittwoch, 23. Juli 2014

Ein leichtes Sommergericht

Nein, diesmal nix Genähtes *lach*
Es gibt unser, momentan liebstes 
SOMMERgericht
Ich habe dieses "Rezept" vor zwei Jahren
von meinem Borkum-Urlaub mitgebracht
Manchmal wird in einem Selbstversorger-Haus
so viel gekocht, dass man von anderen probieren kann
Super klasse diese Häuser!

Hier nun mein 
Rote Beete-Reis-Auflauf


Vorweg noch, ich liebe diese Garziehmethode vom 
Reis ja total und benutze sie nur noch.
 Da habe ich kein gucken nach und Strom wird
auch noch gespart

Die Mengenangaben sind für unsere 4 köpfige Familie

3 große Tassen Wasser
1,5 Tassen Reis 
(Wasser und Reis in der selben Tasse abmessen)
4 Knollen Rote Beete (vakuumverpackt)
4-5 Frühlingszwiebeln
1 Paket Hirtenkäse/Schafskäse 
Salz und Pfeffer

Das Wasser zum Kochen bringen und salzen
dann den Reis rein, einmal umrühren
den Deckel auf den Topf und den Herd abstellen
Der Reis macht sich von ganz alleine :-)
In der Zeit 
die Rote Beete in feine Scheiben schneiden
die Frühlingszwiebeln klein schneiden 
und die Auflaufform raus holen.
Wenn der Reis alles Wasser aufgesogen hat, ist er
eigentlich auch gar.
Den Reis in die Form geben, die Rote Beete und
die Zwiebeln hinter her
Alles gut durchrühren, wer mag noch Pfeffern
dann den Hirtenkäse drüber bröseln
ich rühre ca. die Hälfte mit unter und
der Rest kommt als Bröselschicht oben drauf
das gibt so eine schöne knusprige Schicht
Das Ganze dann für ungefähr 15 Minuten
in den Ofen schieben
(gar ist es ja, muss nur noch mal alles zusammen
heiß werden)
Wenn der Käse braun wird, raus nehmen
UND lecker genießen

Es ist natürlich kein Auflauf im klassischen Sinne,
da der Auflauf ohne Soße nichts zum Halten hat

Da ich ja so eine Fleischsüchtige Familie habe,
gibt es immer noch ein Stück Fleisch dazu,
was ich - praktischer Weise -
im Backofen gleich mit "grille"

Guten Appetit und einen
schönen sonnigen Tag



Dienstag, 22. Juli 2014

Geschenke auspacken beim Sommerwichteln

Am Wochenende schon konnten die Geschenke vom 
Sommerwichteln organisiert von nahtaktiv
ausgepackt werden....
Ich habe am Wochenende gearbeitet und 
das Ganze dann irgendwie verschwitzt (im wahrsten Sinne)
Aber nun kommt es, mein Wichtelgeschenk von 



Ich habe einen Leseknochen bekommen,
eine passende Buchhülle mit einem Buch darin.
Toll, ich habe noch nie ein Buch bei solchen Aktionen 
geschenkt bekommen. Eine tolle Idee und eine wunderbare
Sommerlektüre.
Dazu lecker Schnökerkram und eine Karte.

Vielen lieben DANK, liebe Simone.
Die Sachen sind schon alle in Gebrauch und die Farben
sind wunderbar aufeinander abgestimmt und
meine Farbwünsche sind toll umgesetzt.
♥♥♥♥♥

Hier noch mein Geschenk an 


Das Bild habe ich von ihrem Blog, da ich
natürlich vergessen habe, ein Foto zu machen.

VIELEN DANK an die Organisatorin

Sehr gerne mache ich wieder einmal mit.
Es ist soooooo schön ein Geschenk von
jemandem zu bekommen, den man gar nicht kennt.
Auch die Herausforderung, ein Geschenk für jemand
Unbekanntes zu fertigen, ist eine tolle Herausforderung.

Schaut mal bei Frau Nahtaktiv vorbei,
da könnt ihr die anderen Sachen bewundern.


Sonntag, 20. Juli 2014

Schnuffelkissen Auftrag

So hin und wieder bekomme ich 
von einer Freundin einen Schnuffelkissen-Auftrag.
Das ist immer sehr schön, da ich immer ganz freie Hand
habe und mich austoben kann. *lach*

Dieses Mal ist ein Kissen für eine kleine 
Leah - mit h geworden !


Die Rückseite mit dem Namen der schenkenden Halbschwester
der Name ist nur eine Abkürzung von Antonia 
Schnitt: eigene Kreation
Stickdatei: Waterlilly von Silke Tausendschön


Dann zeige ich euch auch noch schnell
das Schnuffeltuch für die Kleine Maus
von Mercedes Juniorchefin
Schnitt : eigene Kreation
Stickdatei: bei Kunterbunt-Design

Sagt mal, ist bei euch auch schon der Herbst im
Garten eingezogen?
Bei uns rieseln die gelben Blätter von den Bäumen
das ist ganz gruselig...


Genießt die Sonne, wo sie scheint
warm ist es, glaube ich, ja überall, oder?

☼☼☼

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...