Montag, 30. Mai 2016

Ich bin dabei

Ich freu mich ja sooo
Ich bin beim SommerWichteln bei 
Nahtaktiv dabei 
*freu*

Mittwoch, 18. Mai 2016

Ich durfte Probe nähen

Ich durfte mal wieder Probe nähen.
Ich mache das ja zuuuuuuuuu gerne. ♥

Dieses Mal rief die liebe Iris von emmyesstuff zum
coolen nähen auf.
Leider, leider darf ich noch gar nicht soooo viel zeigen.

Aber ich wollte euch schon mal in die Startlöcher schicken,
damit ihr dann Ruck Zuck loslegen könnt.
Den Schnitt wird es ab dem 05. Juni 2016 geben
wenn es soweit ist, zeige ich euch ein paar Fotos wie
es fertig aussieht. *grins*

Der Schnitt ist cool und wirklich recht fix genäht.
selbst Nähanfänger können den Schnitt nähen, da
der Schnitt ganz klar auch Anfänger tauglich ist.

Hier nur ein klitzekleiner Teaser.... *lach*
Nur so viel.... es ist ein Kleidungsstück für Männer und
größere Jungs.



Samstag, 14. Mai 2016

12 von 12 war schon

Boah, ich habs total vergessen.
Ich habe gestern dann spontan den 13. Mai zum 
12 von 12 umbenannt. *grmpf*
Gut, dass Frau Kännchen, von Draußen nur Kännchen
ihre Linkparty immer ein paar Tage länger offen lässt,
für so Schussel wie mich, zum Beispiel.

Hier also mein 12 von 12 am
13. Tag:
Noch schnell ein Erinnerungsfoto von der schönen Tasche,
bevor sie auf Reisen zur neuen Besitzerin geht

Auch die Rückseite, es ist die ABB Tasche von
Silke Zwergenschön, genauso der Stoff und die
bezaubernde Stickdatei

Mein Frühstück, ein schnell gemachter Smoothie

Dann ging es zur Präsentation der Projektwoche in
unserer Grundschule

Danach schnell einen Blick in den PC geworfen

In geheimer Mission, einen Schnitt getestet

Die Zeitung aus der Firma abgeholt

Dabei den wunderbaren Himmel betrachtet

Von der Straße aus die (nicht mehr ganz so toll 
aussehende) Blume bei meiner Tochter in der Wohnung gesehen

Bilder bearbeiten, mühsam aber es muss mal sein

Ein schnelles Geburtstagsgeschenk genäht

Meinen BLÜHENDEN Rosmarin im Blumenkasten bewundert

So war er, mein Tag, an einem 13. des Monats


Freitag, 22. April 2016

Es ist wieder Freitag

Und Freitags gibt es ja immer diesen
wunderbaren, nachdenklich machenden 
und die Sichtweise überdenkenden 
Freitagsfüller bei scrap-impulse:

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.   Es gibt Menschen, die meinen,__die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben___ .
2.    _Jeden Sonnenstrahl nutzen_____ ist mein Must Have in diesem Frühjahr.
3.  Überall sieht man _die Leute im Garten arbeiten oder das Haus renovieren_____ .
4.    _Die Wichmann_-_ Erdbeeren __sind die Besten _____
5.   Ich bin sehr dafür _, dass die Sommerferien nie wieder soooo früh gelegt werden__  
6.    __Ich gehe gerne____ in die andere Richtung.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _meine Stickmaschine____, morgen habe ich  __nichts weiter____ geplant und Sonntag möchte ich_irgendwo ein lecker Eis essen gehen______ !

So, das war er wieder, der Freitag, mit ein paar kurzen Gedanken.

Donnerstag, 21. April 2016

Ich RUMSe auch mal wieder

Ich denke da nur einfach manchmal nicht dran...

Dabei hat mich mein altes Nähfieber endlich
wieder gepackt. Das wurde aber auch Zeit.

Vor ca. 4-5 Jahren war ich noch so todesmutig und meinte
mir eine super tolle und mega komplizierte Geldbörse nähen zu müssen.
*lach*
Das hatte auch gut geklappt. Ich weiß noch, es waren 
wahnsinnig viele Einzelteile, die in zig Schichten aufeinander 
genäht wurden, und was doch einige Tage gedauert hat....

Und genau DIESE Geldbörse hat sich für mich als perfekt
herausgestellt. Aber nun ist das gute Stück, wie gesagt nach
ca. 5 Jahren, doch so kaputt gegangen, dass es schon peinlich 
wurde sie an der Kasse rauszuholen.

Aber ich konnte mich lange nicht aufraffen, eine neue
zu nähen. Denn das war ja mit mega Arbeit verbunden und
die richtigen Stoffe hatte ich auch immer nicht.

Aber nun habe ich sie fertig, meine neue wunderbare und 
qietschbunte Geldbörse. Ich freue mich soooo sehr.

Ich bin ja so verliebt in diesen zauberhaften
Märchenstoff

Der Reißverschlussbaumler ist aus Korea,
den habe ich damals von einer lieben Bekannten geschenkt
bekommen und baumelte schon am alten Portemonnaie

Eine Seite innen, mit Kartenfächern links

Reißverschluss Fach umgeklappt, andere Seite innen
da ist dann rechts auch das Kleingeldfach

Der Hirschstoff musste einfach mit verarbeitet werden

Ich bin verliebt, dieses mal in so wunderbaren Grüntönen

Und soooooooo sah mein altes Portemonnaie aus,
man sieht sehr schön, wie abgewetzt der Stoff schon ist
Es sind überall Löcher und das Innenleben schaut schon durch

Ihr seht, es wurde höchste Zeit für ein wunderbares neues
knallbuntes Portemonnaie

Meine Kinder sind entsetzt, mein Mann  findet es super, 
mal was anderes...

So, nun aber ab zur Muddi mit ihrem RUMS am Donnerstag

Den Außenstoff und das Webband mit den Glitzerfeen drauf,
habe ich bei Silke Zwergenschoen.com gekauft. Den tollen
Ommmm Aufnäher natürlich auch.

Den Hirschstoff und den braunen Stoff habe ich mal in einem Stoffabo
bekommen und den wunderbar grünen Stoff (in den ich total
verliebt bin) habe ich privat ergattert. ♥

Der Schnitt ist von funfabric.com 
Früher hieß sie Zipp-Zapp Börse, jetzt einfach
Die Geldbörse

Ach, ich freue mich ja sooooooooooooo

Habt einen schönen Tag ☼☼

Mittwoch, 20. April 2016

Eine Tasche für Angelika

Meine liebe Arbeitskollegin Angelika wünschte sich
eine Tasche von mir. *freuuuu*
Aber ihre Angaben waren doch recht dürftig.
Die Farbe und die Form und die Größe waren ihr egal,
ABER eine Kuh hätte sie gerne auf der Tasche.
Na super, wo kriege ich denn ne Kuh her????
Aber wozu gibt es das tolle Internet, dort bin ich tatsächlich 
fündig geworden. Natürlich wusste ich nicht, ob die Kuh
nicht vielleicht zu kindlich ist. War mir dann aber egal.
Angelika ist sonst auch mega witzig und hat quietschrote Haare,
ist gerade 60 geworden (aber Alter zählt ja nicht) und eine
quirlige flotte Frau und immer schnell unterwegs.

Ich habe ihr eine Zirkeltasche aus der neuen Taschenspieler 3 CD
genäht. Nur ohne Tasche in der Klappe. 
(ich finde ja, die ist überflüssig), aber die Designerin hat sich
da bestimmt was bei gedacht.

Die anderen Taschen, die ich schon so kannte, waren alle 
dunkelgrün, oliv etc. 
Also musste ich meinen Fundus erst einmal durchwühlen und 
habe tatsächlich was gefunden.

Sie ist begeistert, und ich freue mich, dass es mit der Näherei
so gut geklappt hat.
Hier denn nun die Zirkeltasche mit Kuh für Angelika:

 Von vorne mit einer witzigen KUH Applikation

Von hinten mit einer Stickerei, um ihre Englischkenntnisse aufzubessern *lach*

Mit einem Webband von Bremen, wo sie arbeitet
und einem Webband,für mich zum Tüddeln

Damit sie weiß, wo die Tasche her ist

Ein Steckschloss, so passt auch mal etwas mehr in die Tasche

Die Stoffe sind Feincord, Breitcord und Baumwollstoffe

Und so sieht das Innenleben aus

Liebe Angelika, ich wünsche dir ganz viel Freude mit deiner
neuen Tasche.

Schnitt: CD Taschenspieler 3 von Farbenmix
Kuhapplikation: von Tilu-design
Stickdatei Eierkuchen: von der lieben Silke Zwergenschön
Material: mein eigenes, Webbänder von überall

 



Mittwoch, 13. April 2016

Mal wieder...

Mal wieder habe ich es nicht geschafft,
die Fotos vom 12 von 12 Tag rechtzeitig zu zeigen.
 Aber ich habe gestern rund um mich rum geknipst.
Es sind doch einige "Draußen" Bilder geworden.
War ja auch ein recht schöner Tag gestern.

Als ich morgens das HAus verlasse,sehe ich, dass 
neben der Haustür eine tolle lila Tulpe,wächst, die Tulpenzwiebeln
hatte ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen.
SOOOOOO schön

Palette leer, alles abgeholt vom Kunden

Auf dem Nachhauseweg habe ich mich schon auf die ersten Erdbeeren
gefreut, obwohl noch Vlies drauf liegt

Mittagspause der Laufenten am Straßenrand.
Die laufen so in den Straßen rum

Meine Tochter besucht, sie ist fleißig am Lernen

Die Zutaten für mein neues Portemonnaie festgelegt

Auf gehts, zur Kinderbelustigung in der Grundschule.
So verbringe ich jede Woche eine Stunde und nähe mit
den Erst- bis Viertklässlern

Wieder zu Hause, habe ich die Katze beim Sonnenbad gefunden

Auf meiner Walking-Tour diese flauschigen Blüten entdeckt

Und entdeckt, dass die Erdbeeren in den Tunneln schon blühen.
Da kann die Erdbeerzeit beim Hof Wichmann ja 
bald losgehen  *freu* 

Walking-Runde erfolgreich beendet

Und am frühen Abend noch den Zwerg zum Boxtraining gefahren

Das war er auch schon wieder, der 12. Tag im Monat.

Mehr davon findet ihr bei Draußen nur Kännchen



Donnerstag, 7. April 2016

Endlich mal wieder dabei

Endlich zeige ich euch mal wieder etwas beim RUMS Tag
Dabei habe ich meinen Loop schon sooooooooooooo lange fertig.
Der zuckersüße Stoff war im Adventskalender von 
Alles-für-Selbermacher, ist also schon ein bisschen her.
Aber den Loop habe ich schon lange genäht und schon viel getragen, aber irgendwie noch gar nicht gezeigt. 
Ein bisschen aufgemotzt habe ich ihn mit einer altrosa 
Häkelborte. Die fand ich so schön passend.
Manche finden den Stoff ja ganz gruselig.
Ich habe mich total gefreut, diese tollen Farben
und die Hirsche darauf sind der Knaller.
Nun aber, ab damit zu Muddis Seite dem RUMS


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...